Aktion "Herz an Herz" - 1000 Herzen für Crivitz

Im Juni 2020 läuft unsere Verlängerung für die Geburtenstation und Gynäkologie im Crivitzer Krankenhaus aus. Und wir kämpfen weiter – zusammen und das jeden Tag
#wirsindlaut #allesfürcrivitz

5000 gedruckte Herzen verteilen wir mit vielen Unterstützern in alle Briefkästen unserer Region! Freiwillige Helfer melden sich in ANNAS LADEN in Crivitz.

Jeder schneidet sein Herz selbst aus und klebt es von innen in die Fenster seiner Wohnung, gerne dürft Ihr es auch kopieren und Eurem Nachbarn vorbeibringen! Um so mehr, um so besser! Auch die Auto-Rückscheibe ist ein guter Ort, damit wir viele Menschen erreichen und auf unser Krankenhaus aufmerksam machen.

JEDER SOLL ES SEHEN!
ALLE SOLLEN DRÜBER SPRECHEN – macht mit!

Mahnwachen und Demos in Crivitz

18. Mahnwache – 24.02.2020
17. Mahnwache – 24.01.2020
16. Mahnwache – 24.12.2019
15. Mahnwache – 20.12.2019
14. Mahnwache – 19.12.2019
Geburten sind keine Ware!
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Aktion „100 Menschen - 100 Statements!“

Wir drehen einen Film:
100 Menschen – 100 Statements!

Drehe ein kleines Video nur 5-20 Sekunden lang – das dauert nicht lang und schicke es uns bis Montag den 24.02. Nehmt euer Crivitz Herz in die Hand und sagt kurz was. Euer Gesicht muss nicht zwingend zusehen sein. Filmt wie ihr mit dem Auto vom Hof fahrt, wie ihr mit dem Fahrrad das Crivitz Herz präsentiert, wie das Herz an den dem Bobby Car deines Kindes aussieht, wie ihr eure Lieblingsstelle in unserer Stadt mit dem Crivitz Herz dekoriert. Halte es in der Hand und sage kurz etwas zur geplanten Schließung.

Was du positives mit der Station in Verbindung bringst. Wann ihr in Crivitz geboren wurdet etc. Wie ihr als Mannschaft gemeinsam stark für Crivitz seid. Seid ein bisschen kreativ.

Wir müssen zusammenhalten. Gemeinsam anpacken. Verlasst euch nicht darauf, daß alle anderen das richten werden‼️
Helft bei den Aktionen mit, damit wir in aller Munde bleiben und man nicht an unserer Kleinstadt vorbeisieht.

Wir brauchen dich. Jetzt‼️ Es ist Wochenende und jeder wird ein kleines Zeitfenster dafür auftun können 😉.
Bis Montag den 24.02. schickt ihr eure Beiträge an 015209675553

 

Ein Feuer entfachen!

Hier entsteht eine neue Aktion – falls wir bis März noch keine feste Zusage für unsere Geburtshilfe und Gynäkologie erhalten haben!

 

Menschen-Herz für unser Krankenhaus

Am 8.2. haben wir uns zu einem großen Menschen-Foto in Herzform in der Sporthalle der Regionalen Schule getroffen!

Wir haben gezeigt, dass unser Herz für Crivitz schlägt, für unser Krankenhaus und für die Geburtshilfe & Gynäkologie!

Wir kämpfen für eine gute Versorgung unserer Frauen und Kinder. Wir wollen, dass die besondere 1zu1 – Betreuung in der Crivitzer Geburtsklinik erhalten bleibt!

Geburten sind keine Ware!

Am 06.12.2019 verkündeten die Konzerne Mediclin und Asklepios über die Medien, dass die Abteilungen für Gynäkologie und Geburtshilfe im Crivitzer Mediclin Krankenhaus abrupt zum 31.12.2019 geschlossen werden sollten – aus finanziellen Erwägungen der Betreiber..

Angeblich sei die Geburtenzahl rückläufig! Wir sagen dazu: „GEBURTEN SIND KEINE WARE und deswegen SIND WIR LAUT!

Durch Proteste, Demos und viel Musik konnten wir einen Aufschub bis zum 30.06.2020 durchsetzen. In dieser Zeit wollen wir gemeinsam mit Land, Kreis, Stadt, Konzernen und Mitarbeitern ein Konzept entwickeln.

Für den Erhalt des Crivitzer Krankenhauses mit Geburtsstation und Gynäkologie!